Teilweise Öffnung des Impfzentrums reicht nicht aus

Deutschland steckt mitten in einer vierten Coronawelle, die unnötig schlimm ausfallen wird. Im Rhein-Erft-Kreis wird das Impfzentrum in Hürth nun teilweise wieder in Betrieb genommen. Aber schon jetzt sind alles Impftermine bis Ende Januar vergeben (freitags soll dort ohne Termin geimpft werden). Dies macht deutlich, wie groß der Bedarf an einfachen Impfmöglichkeiten ist. Zusammen mit …

Teilweise Öffnung des Impfzentrums reicht nicht aus Jetzt lesen »